Südtirol - Vinschgauer Kastanienverein
Willkommen | Anbaugebiet | Rund um die Kastanie | Für Kastanienbauern | Der Verein | Verkauf |
Geschichte
Lagerung
Sortierung
Kastanienliteratur
Kastanien braten
Kastanienprojekte
Lehrfahrten
Kastanienschnaps

Kastanienliteratur

Kastanien im südlichen Tirol von Siegfried W. de Rachewiltz im Arunda – Kulturzeitschrift Verlag 1992 erschienen.

Das Buch in besonders als geschichtlicher Führer durch das Kastanienland Südtirol ein guter Begleiter. Es besticht besonders durch seine schönen Landschaftsbilder. Auch das alte Handwerk rund um die Kastanie wird gezeigt. Die Herstellung eines „Riggls“ sowie der früher weit verbreiteten Kastanienholzsäulen wird erklärt. Ernte, das Braten und das Törggelen sind beschrieben.

Das Buch ist ein Klassiker der Südtiroler Kastaniengeschichte und ist auch in Italienisch erhältlich.

Edelkastanie, Waldbaum und Obstgehölz von Strallhofer 2006 erschienen im Zoppelberg Buchverlag

Das Buch ist für jeden Kastanienbauer sicher ein guter Ratgeber bei Anbau, Pflege, Pflanzenschutz und Verarbeitung. Es ist von Praktikern für Praktiker geschrieben worden.

Kastanien von Cornelia Haller Zingerling erschienen im Athesiaverlag 2006.

Das Buch ist ein kleiner Führer durch die noch bestehende Kastanienkultur durch Südtirol. Auch einige Rezepte sind zu finden.

Il castagno von Giancarlo Bounous 

Das Buch ist nur in italienischer Sprache erhältlich.  Es ist vielleicht das umfangreichste Kastanienbuch vom Anbau, Ernte, Lagerung und Verarbeitung der Kastanie. Jeder Kastanienbauer kann sich viel aus diesem Buch lernen